Tierschutz auf dem Teller

Träger & Partner

 

Schweisfurth Stiftung

Seit ihrer Gründung durch Karl Ludwig Schweisfurth im Jahre 1985 fördert die Schweisfurth Stiftung Wege in eine lebenswerte Zukunft. Nachhaltigkeit im Umgang mit der Natur ist dabei ebenso maßgeblich wie die kreative Gestaltung kultureller Zusammenhänge.

Dem Vorstand der Stiftung, Prof. Dr. Franz-Theo Gottwald, liegt eine nachhaltige, menschen-, tier- und umweltfreundliche Land- und Lebensmittelwirtschaft ganz besonders am Herzen. Augenmerk gilt dabei insbesondere dem Wohl der landwirtschaftlich gehaltenen Tiere. Artgemäße Nutztierhaltung ist derzeit bis auf einige Ausnahmen nur in der ökologischen Landwirtschaft sichergestellt. Deshalb engagiert sich die Stiftung unter anderem als Träger und koordinierende Instanz dieses Projektes für mehr Tierschutz auf dem Teller.

 

Schweisfurth Stiftung SchweisfurthStiftung LOGO

Rupprechtstr. 25

D-80636 München

Tel.: 089 179595-10

Fax: 089 179595-19

E-Mail: info@schweisfurth-stiftung.de

www.schweisfurth-stiftung.de

 

 

Unsere Partner

Tiere sind Mitgeschöpfe und dürfen nicht nur unter dem Gesichtspunkt des für den Menschen gegebenen Nutzwertes betrachtet werden. Zwar ist der Mensch legitimiert, pflanzliches und tierisches Leben zu seiner Versorgung zu gebrauchen, doch der Gedanke des Eigenwertes sollte als Begrenzung und Korrektur dienen gegenüber einer Haltung, in der das außermenschliche Leben nichts als Material und Verfügungsmasse in der Hand des Menschen darstellt. Vor dem Hintergrund dieser Überlegungen unterstützen die katholische und die evangelische Kirche in Bayern das Projekt „Tierschutz auf dem Teller", um so zu einer neuen Art von Bewusstseinsbildung über Ernährung und das menschliche Verhältnis zum Mitgeschöpf Tier in der Nutztierhaltung beizutragen.

 

 

Der Umweltbeauftragte der Erzdiözese München und Freisinglogo kat

Mattias Kiefer, Lic. theol. M.A.

Umweltbeauftragter der Erzdiözese München und Freising

Erzbischöfliches Ordinariat München

Rochusstr. 5

D-80333 München

Tel.: 089 2137-1514

Fax: 089 2137-1795

E-Mail: umweltbeauftragter@ordinariat-muenchen.de

www.erzbistum-muenchen.de

 

 

Der Umweltbeauftragte der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayernlogo ev

Dr. Wolfgang Schürger

Umweltbeauftragter der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern

Landeskirchenamt

Büro des Umweltbeauftragten

PF 20 07 51

D-80335 München

Tel.: 089 5595-611 und -612

Fax: 089 5595-637

E-Mail: wolfgang.schuerger@elkb.de

http://www.umwelt-evangelisch.de/