Tierschutz auf dem Teller

Tierschutzkochmütze für das Steirer Eck in Ebersberg, 14. November 2014

 

 Gruppe

Eine Urkunde für mehr Tierwohl und Umweltschutz in der Gastronomie: Karl Kranawetter und Olimpia Cario (re.) mit Projektleiterin Isabel Boergen

 
teaser
 
 

Anlässlich der Preisverleihung verwöhnte Olimpia Cario die geladenen Gäste mit kleinen Köstlichkeiten: Fingerfood, Kürbiscremesuppe, Minipflanzerl vom Reh und Powidl - Genießen mit gutem Gewissen.

 
FingerFood  
Wein  
Deko  

Fotos:  © Schweisfurth-Stiftung

 

Übrigens: Ab 7. Januar 2015 finden Sie das Steirer Eck in Rosenheim, am Salinplatz, Bahnhofstr. 17!

 

 

Auszeichnung des Bio-Restaurants Birnis in Neuötting am 19. September 2014

 

 

Sich als Gast rundum wohl fühlen - das ist das Birnis-Konzept. Chef Christian Birnkammer (re.) freut sich über die Tierschutz-Kochmütze, Commis de Cuisine Matthias Baumann und Restaurantleiter Christian Heine grüßen aus dem Obergeschoss.
 
Birnis11 komp
 

 

Exklusiver Kochkurs beim Chef persönlich - Christian Birnkammer zeigt, wie man mit wenig Aufwand viel Genuss zaubert: Wildschwein mit selbstgemachten Schupfnudeln und hauchdünnen Gemüsestreifen.
 Birnis10 komp  Birnis9 komp
 Birnis6 komp Birnis8 komp
 Birnis5 komp  Birnis3 komp

 

 

 

 Kochen als Passion: Das Team vom Birnis
     
K800 Birnis Team  1 zurechtgeschnitten      

 

Idyllisches Flair direkt am Stadtplatz in Neuötting: Das "Birnis"- innen und außen
     
K800 Birnis Innenaufnahmen  28      
       
 Birnis 4      
       

 

Kulinarisches Genuss auf höchstem Niveau - und alles bio - logisch!
Der Kreativität sind im Birnis keine Grenzen gesetzt:
Birnis 1  Birnis 3
 
 Birnis 2  K800 Birnis 12-01.2013 201
© Birnis, Schweisfurth-Stiftung  

 

 

Auszeichnung Biolandhof Schmid am 14. März 2014

Preistraeger P.Fauss komp

Andreas Schmid und seine Frau Christa Thoma-Schmid freuen sich über die Auszeichnung, überreicht von Projektleiterin
Isabel Boergen (re.), Schweisfurth-Stiftung München. © Patrick Fauß

Aussen

Die aufwendig restaurierte Festwirtschaft des Hofes, in der die knapp 50 Gäste am Abend mit einem Festmenu verwöhnt wurden.

Menukarte
Vegan, vegetarisch oder ein Rindfleisch, das seinesgleichen sucht: Das Menu enthielt für jeden Geschmack etwas.

Katze

Auf dem Hof der Schmids fühlen sich alle Tiere wohl - nicht nur die hauseigenen Rinder.
 
Gemütlich, geschmackvoll und mit viel Liebe zum Detail: Die Festwirtschaft der Schmids:

Festwirtschaft

Deko1

Kamin

Deko2

Deko3

 

Auszeichnung Café L'Amar am 13. September 2013

 

grosse gruppe komp

Die Tierschutzkochmütze passt perfekt! Das ganze Team des L'Amar stößt mit Projektleiterin Isabel Boergen (li.) an -
natürlich mit Bio-Prosecco. © Sigi Jantz
 
 

Inhaber LAmar komp

Inhaberehepaar Irmgard (re.) und Roberto Rossello (li.) mit Köchin Nicole Christ. © Sigi Jantz

 

service inhaber komp

"Wir sind alle eine große Familie!" so Irmgard Rossello über ihr Team vom L'Amar. Ihre Wertschätzung für das Essen ist hier
ebenso spürbar, wie die Wertschätzung für die Menschen, die die Köstlichkeiten für die Gäste zaubern und servieren.
© Sigi Jantz